Entlang dem Veltliner Talweg (Sentiero Valtellina)

Diese Phase des Via Priula eng an den Verlauf der Radweg 'Path Valtellina "und ruft die authentischste Landschaft Aspekt des Tales abduano, mit Feldern, Wiesen, Baumreihen, kleine Feuchtgebiete RISTA einen Rest der Kurs Fluss, bevor sie aufgestaut. Alle drei vorgeschlagenen Routen in Lower Valtellina kommen zusammen, schließlich in Morbegno, Stadt von großem historischen Interesse, dann entlang der ursprünglichen Route der antiken Via Priula, zum Passo S. Marco starten.

Technische Daten

Durata (a piedi): 
3 h
Durata (in bici): 
1 h
Distanza: 
14,3 km
Dislivello: 
90 m
Tracciato KML: